Nachrichten

So gestalten Sie Ihre Nase in 3 Schritten

November 2020



Es gibt viele verrückte Konturierungs-Tutorials, aber wenn Sie Ihr Gesicht wie ein Kunstprojekt nicht markieren wollen, machen Sie sich keine Sorgen - Sie können immer noch einen skulptierten Look mit einem natürlicheren, realistischen Finish erhalten. Eines der schwierigsten Features, um richtig zu werden? Die Nase. Gehen Sie zu weit und es kann aussehen, als hätten Sie versucht, Ihre Nase zu konturieren, was im Grunde das Gegenteil von dem ist, was Sie wollen. Um zu vermeiden, dass wir zu den Konturenopfern gehören, haben wir die Make-up-Künstlerin Lauren Andersen gebeten, uns genau zu zeigen, wie es geht.

Blättern Sie durch, um herauszufinden, wie Sie Ihre Nase in drei einfachen Schritten perfektionieren können!

Vor

Beginnen Sie mit Ihrem normalen Teint-Make-up. Sie sollten Ihre Nase nach dem Auftragen einer Grundierung, eines Concealers oder was auch immer Sie normalerweise tragen, konturieren.



Erster Schritt: Highlight

Um eine perfekte Nase zu fälschen, heben Sie zuerst die Mitte Ihrer Nase hervor, möchten jedoch keinen schimmernden Textmarker verwenden (Sie werden am Ende glänzend erscheinen und nicht geformt). Verwenden Sie stattdessen einen leuchtenden Concealer (suchen Sie nach einem mit "strahlendem" oder "aufhellendem" Namen), der etwas heller ist als Ihr natürlicher Hautton. Beginnen Sie am Nasenrücken und tragen Sie eine Linie Concealer auf Ihre Nase auf. Stoppen Sie, bevor Sie das Ende erreichen. Fügen Sie als nächstes einen kleinen Punkt an der Spitze hinzu (als würden Sie ein Ausrufezeichen erstellen!), Um Ihre Nase ein wenig aufwärts zu bewegen.

Zweiter Schritt: Mischung

Verwenden Sie einen Schwamm oder Ihren Ringfinger, um den Streifen aufzuweichen. Drücken Sie zuerst den Concealer in Ihre Haut und reiben Sie dann die Kanten leicht ab, um scharfe Linien zu entfernen.



Schritt drei: Schatten

Um die Nase zu modellieren, verwendet Andersen die Verwendung von Pulvern, wie Kevyn Aucoins The Sculpting Powder ($ 44), gegenüber Cremes, da der Effekt etwas natürlicher wirkt. Mit einem kleinen Mischpinsel (wie bei der Lidfalte - achten Sie nur darauf, dass es sauber ist), klopfen Sie das überschüssige Puder ab und schattieren Sie, beginnend am inneren Augenwinkel, bis zum Ende der Nase . Mach die Seite deiner Nase. Mischen Sie beide Seiten, bevor Sie Pigmente hinzufügen oder entfernen.

Erledigt!

Machen Sie eine abschließende Mischung mit Ihrem Pinsel, Schwamm oder Finger, um sicherzustellen, dass Ihr Highlight und Ihre Kontur so natürlich wie möglich aussehen, und Sie sind fertig!

Fotograf: Justin Coit



Maskenbildner: Lauren Andersen

Friseur: Gregory Russell

Maniküristin: Barbara Warner

Produzentin: Jenna Peffley

Modell: Val

Hast du Andersens vollmundiger Anleitung gesehen? Eine geformte Nase und kissenartige Lippen bilden eine perfekte Kombination aus Schönheit!

Tags: Alicia Beauty UK, konturierend