Als Beauty-Redakteure fühlen wir uns glücklich, in Los Angeles zu wohnen. Das Land der wiegenden Palmen und milden Strände ist freundlich zu Haut und Haaren. Das Wetter sinkt selten unter 50 ° C und ein Temperament, das leicht brünierte Haut das ganze Jahr über begünstigt (hasse nicht). Oh, und es ist die Tatsache, dass wir uns in der Nähe mehrerer Strände befinden und so in der Lage sind, Pinterest-würdige Strandwellen zu erreichen, indem wir einfach zum Strand gehen (wie wir gesagt haben - hassen Sie nicht). Nicht diejenigen, die Schönheitsgeheimnisse für sich behalten, und da wir wissen, dass der Rest der Nation auch glamouröses Haar verdient, wählten wir die Köpfe von vier der besten Friseure von LA aus. Die Anfrage? Damit sie ihre einzigartigen Techniken teilen können, um die perfekte Welle "nur im Meer zu tauchen" zu schaffen. Zu ihren Kunden zählen Emma Stone und Cara Delevingne, also wussten wir, dass wir ihr Wort für das Evangelium annehmen können. Salzspray fertig? Scrollen Sie weiter, um vier verschiedene Möglichkeiten zu finden, um Beachy-Wellen zu machen, wie in LA.



Der Friseur: Mara Roszak, L'Oréal Paris Prominierter Friseur

Kunden: Emma Stone, Cara Delevingne, Zoe Saldana

# 1 Beach Wave-Produkt: L'Oréal Paris - Erweiterte Frisur - Txt - Tousle Wave Spray ($ 5)

Ihre Technik:

1. Die Vorbereitung auf die perfekte Strandwelle beginnt in der Dusche. Beginnen Sie damit, dass Ihr Haar einen hervorragenden Glanz hat - denn niemand möchte stumpfes, welliges Haar. Ein tolles neues System, das ich liebe, ist L'Oréal Paris Advanced Haircare Nutri-Gloss ($ 5). Die Kollektion umfasst ein Shampoo und Conditioner sowie eine Leave-In-Shine-Behandlung.



2. Der nächste Schritt des Verfahrens besteht darin, das Haar zu kämmen und grob zu trocknen, wobei es leicht feucht bleibt. Tragen Sie anschließend L'Oréal Paris Advanced Frisur Txt It Tousle Wave Spray auf Ihr ganzes Haar auf und flechten Sie es in zwei separate Zöpfe. Von hier aus lassen Sie die Haare entweder auf natürliche Weise trocknen oder föhnen sie aus, um den Vorgang zu beschleunigen.

Der Friseur: Gregory Russell, Friseur beim Andy Lecompte Salon

Kunden: Chloë Grace Moretz, Miley Cyrus, Kim Kardashian

# 1 Beach Wave-Produkt: R + Co Rockaway-Salzspray ($ 25)

Seine Technik:

1. Um die präfekten Strandwellen zu erzeugen, beginnen Sie mit feuchtem, luftgetrocknetem Haar und erstellen Sie das gewünschte Teil.



2. Sprühen Sie ein Salzspray, wie das Rockaway Salt Spray von R + Co, durch die Haarlänge und lassen Sie die Luft anschließend vollständig trocknen.

3. Nehmen Sie als nächstes kleine Schnitte um das Gesicht und locken Sie mit einem Lockenstab - oder wenn Sie es beherrschen, verwenden Sie ein Bügeleisen für ein entspannteres Aussehen.



Der Friseur: Bobby Eliot, Friseur bei Benjamin mit Negin Zand Salon

Kunden: Hailee Steinfeld, Jena Malone

# 1 Beach Wave-Produkt: Leonor Greyl Paris Èclat Naturel Styling Cream ($ 46)

Seine Technik:

1. Der Trick für die perfekte Strandwelle sind die richtigen Produkte, kombiniert mit der richtigen Technik. Ich fange immer gern Strandwellen mit nassen Haaren an. Das Haar vorzubereiten, wenn es nass ist, ist der Schlüssel! Ich beginne mit einer kleinen Menge von Oribes Grandiose Hair Plumping Mousse ($ 37) und konzentriere mich nur auf die Wurzeln, um Körper zu geben.

2. Als nächstes trage ich Aquage Sea Salt Spray ($ 18) überall auf und achte darauf, nicht zu viel Produkt aufzutragen (insgesamt etwa fünf Pumpen). Der einfachste Weg, dieses Produkt gleichmäßig zu verteilen, besteht darin, im Nacken zu beginnen und sich in großen Abschnitten, die ungefähr 2 cm dick sind (normalerweise insgesamt vier Abschnitte), bis zur Haarspitze hochzuarbeiten.

3. Tragen Sie abschließend eine Dime-Size-Dose Leonor Greyl Éclat Naturel Styling Cream auf die Enden auf, um Definition und Feuchtigkeit zu erhalten.

Der Friseur: Nick Flores, Friseur bei Sally Hershberger LA



Kunden: Isabelle Fuhrman, Katherine Schwarzenegger



# 1 Beach Wave-Produkt: Leonor Greyl Èclat Naturel Styling Cream ($ 46)

Seine Technik:

1. Um Haare vorzubereiten, benutze ich ein voluminisierendes Spray wie Sally Hershbergers 24K Root Envy ($ 32) und spritze von der Wurzel bis zu den Enden auf das nasse Haar. Dann trockne ich das Haar bis es zu 90% trocken ist.

2. Nach dem Grobtrocknen föhne ich mit einer großen, runden Bürste, um Volumen zu erzeugen, und glättet die Haarspitzen, um ein polierteres Aussehen zu erzielen.



3. Nach dem Vorbereiten schneide ich die Haare in drei Abschnitte - links, hinten und hinten am Kopf.

Tags: Alicia Beauty Großbritannien, L'Oréal Paris, R + Co, Leonor Greyl PARIS, Sally Hershberger