Nachrichten

Wie behandelt man jede Art von Akne?

Kann 2022




Wenn Sie einen Ausbruch haben, sehen Sie dies wahrscheinlich als genau das - eine schrecklich unglückliche und potenziell tagrodende Entwicklung, aber dennoch einen Ausbruch. Allerdings ist nicht jede Akne gleich, was bedeutet, dass Sie kleine, rote Papeln nicht auf dieselbe Weise behandeln können, wie Sie sich einer entzündeten Pustel nähern würden. Um den einzigartigen Behandlungsplan für jede Art von Akne aufzuschlüsseln, haben wir die renommierte Kosmetikerin Renée Rouleau angerufen. Lesen Sie weiter, um eine vollständige Anleitung zur Bekämpfung jeder Art von Akne zu erhalten!

"Zysten sind harte, schmerzhafte Hautunreinheiten, die sich tief in der Haut entwickeln und schließlich heilen (Ihr Körper resorbiert letztendlich die Infektion), kann aber wochenlang ein schmerzhafter Klumpen bleiben", sagt Rouleau.



Zystische Akne-Behandlung

Rouleaus bester Rat? Nicht bei einer Zyste greifen. "Obwohl es wund ist, soll es nicht durch die Oberfläche herauskommen, und wenn Sie versuchen, dies zu tun, haben Sie mit Sicherheit eine Narbe, die sich über Monate hinzieht." Die Regel von Rouleau lautet: Wenn sich ein Whitehead nicht bildet (was wird.) nie mit einer Zyste passieren), dann halten Sie Ihre Hände fern. Sie empfiehlt die Anwendung von Eis auf die Zyste, um Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren, und eine Aknebehandlung wie die Renée Rouleau Anti-Zyste-Behandlung ($ 40) zu verwenden. Brauchen Sie eine schnelle Lösung? Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Dermatologen, um eine Cortison-Injektion in die Zyste zu bekommen, die die Injektion innerhalb eines Tages oder weniger ausschaltet. "Wenn Sie anfällig für Zysten im Kinn- und Kieferbereich sind, sollten Sie die Einnahme von Milchprodukten reduzieren, da dies für viele die Ursache sein kann."
Lesen Sie weiter für ein paar zystische Aknebehandlungen!



"Whiteheads oder geschlossene Komedone sind kleine verstopfte Unebenheiten unter der Haut, die weder rot noch wund sind", sagt Rouleau. "Es sind nur verstopfte Poren, die als weiße, klare oder fleischfarbene Höcker unter der Haut erscheinen."

Whiteheads-Behandlung

Gönnen Sie sich zunächst nicht die typischen Trocknungsbehandlungen. "Da Whiteheads keine Infektion haben (was bedeutet, dass sie normalerweise nicht wund sind), werden sie durch den Einsatz von harten Akneprodukten nur verschlimmert, indem sie trockene Hautzellen bilden, wodurch das Öl länger in der Haut eingeschlossen wird", sagt Rouleau. Stattdessen empfiehlt es sich, ein Peeling durchzuführen. „Wenn Sie die Oberfläche von abgestorbenen Hautzellen absperren, helfen Sie ihnen, sich auf natürliche Weise zu reinigen.“ Sie weist auch darauf hin, dass eine tiefporenreinigende Gesichtsbehandlung die Unreinheiten in den Poren entfernen kann. "Sobald Sie die Poren gereinigt haben, arbeiten Peeling-Produkte tief in der Haut, um sie sauber zu halten."
Blättern Sie durch, um die besten Peelings zu sehen!





"Mitesser sind große, offene Poren, die Öl enthalten, das aus der Luft oxidiert wurde, wodurch es schwarz wurde", sagt Rouleau. Entgegen der landläufigen Meinung ist es nicht Schmutz, Schmutz oder Schmutz, sondern einfach oxidiertes Öl.

Mitesser Behandlung

Die schlechte Nachricht ist, dass Mitesser nicht wirklich geheilt werden können. „Obwohl es keine Möglichkeit gibt, Mitesser dauerhaft zu entfernen, ist es mein bester Rat, monatlich tief reinigende Gesichtsbehandlungen zu erhalten und gut formulierte Salicylsäureprodukte zu Hause zu verwenden, um die Poren auch nach der Gesichtsbehandlung lange sauber zu halten“, sagt Rouleau. Sie empfiehlt, Retinole wie das verschreibungspflichtige Retin-A zu verwenden, um die Poren rein zu halten. Sie müssen sie jedoch regelmäßig verwenden, um die Ergebnisse zu sehen. Außerdem sagt Rouleau, dass Poren verstopfende Inhaltsstoffe wie Isopropylmyristat und Isopropylpalmitat in Ihren Hautpflegeprodukten vermieden werden sollten, da sie zur Bildung von Mitessern beitragen könnten.
Scrollen Sie weiter für einige Produkte, die mit Blackhead schlagen!

verbunden

Der neueste Durchbruch in der Aknebehandlung ist in Ihrem Joghurt Lesen Sie jetzt

"Pusteln sind rote, entzündete Flecken, die Eiter enthalten und als Ihre traditionellen Zits bekannt sind", sagt Rouleau. "Sie verursachen höchstwahrscheinlich rote oder dunkle Narben nach dem Ausbruch, wenn Sie sie nicht richtig pflegen."

Pusteln Behandlung

"Sie dürfen diese nicht berühren, bis Sie einen Whitehead sehen können", sagt Rouleau. „Dann können Sie den infizierten Eiter vorsichtig extrahieren und sofort mit einer Spot-Behandlung wie Renée Rouleau Night Time Spot Lotion (30 $) trocknen. Suchen Sie nach punktuellen Behandlungen mit antiseptischen, antibakteriellen Inhaltsstoffen wie Schwefel und Zinkoxid und einem Trocknungsmittel wie Kampfer.
Lesen Sie weiter, um die besten Behandlungen vor Ort zu kaufen!



"Papeln sind rote, schmerzhafte Flecken, die die Oberfläche nicht ganz erreichen", sagt Rouleau. "Es ist die Etappe hinter einem Whitehead, wo Bakterien Entzündungen verursacht haben, die zu einem infizierten Makel geführt haben."



Papeln Behandlung

Beim Umgang mit Papeln möchten Sie Ihre Haut eher beruhigen als austrocknen. "Das Hauptsymptom einer Papule ist Entzündung und Irritation. Ziel ist es nicht, sie mit Akneprodukten auszutrocknen, sondern die Entzündung durch topische Kortisoncreme (aus der Drogerie) und Eisverpackungen zu beruhigen", sagt Rouleau. „All dies reduziert die Entzündung, bis der Whitehead die Oberfläche erreicht und leicht extrahiert werden kann.“ Suchen Sie nach Produkten mit beruhigenden Zutaten wie grünem Tee, weißem Tee, Kaolin und Schwefel.
Blättern Sie durch für entzündungsberuhigende Grundlagen!



verbunden

Behandeln Sie immer noch Ihre erwachsene Akne wie Teenagerhaut? Lies jetzt

Tags: Alicia Beauty UK, Renee Rouleau, Ren, Dr. Dennis Gross Hautpflege, Cane + Austin, Von Terry, Tammy Fender, Philosophie, Clearogen, Clinique, Herkunft, Kate Somerville, Peter Thomas Roth, Schönheit der ersten Hilfe, Chantecaille