Als Beauty-Editor betreibe ich das MO, das ich mindestens einmal probiere. Noch aussagekräftiger sind jedoch die Produkte und Verfahren, zu denen ich nach diesem Testlauf zurückkomme. Vor zwei Jahren entschied ich mich, Dermarollen auf einer Lerche zu versuchen; wenn nichts anderes "Ich habe mir freiwillig kleine Nadeln ins Gesicht gerollt" schien eine gute Geschichte zu sein (oder zu schreiben). Die ganze Zeit später ist es eine wöchentliche Angewohnheit und immer noch eines der besten Dinge, die meiner Haut je passiert sind. Ich habe zugesehen, wie meine Taschen unter den Augen verschwanden, ich habe meine Lippen aufgetürmt, und insgesamt war mein Teint noch nie so gleichmäßig oder strahlend.

Da ich bereits mehrfach über die Vorteile des Derma-Rollings auf Byrdie gerühmt habe, genügt es zu sagen, dass es eines meiner eher schlecht gehüteten Geheimnisse ist. Meines Erachtens wäre es jedoch nur ein Nachteil, wenn eine solche effektive Behandlung zu Hause auf dem DL erhalten bleibt. Micro-Needling steigert die Kollagenproduktion, füllt feine Linien auf und erhöht sogar die Produktabsorption um bis zu 90% - es ist kein schickes Ultraschall-Infusor erforderlich. Es ist erschwinglich und einfach zu booten. Um nur einen Mythos zum x-ten Mal zu brechen: Nein, es ist nicht schmerzhaft.



In unserem Video-Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit einer Derma-Roller zu Hause arbeiten.

1. Tragen Sie eine dicke Schicht Serum oder Feuchtigkeitscreme auf die gereinigte Haut auf. Vermeiden Sie Hautpflegeprodukte mit reaktiven Inhaltsstoffen wie Retinol oder Vitamin C, wenn Sie besonders empfindliche Haut haben. Die Kombination der Nadeln und dieser Zutaten kann hart sein. Wir lieben Jugend für das Serum zur Vorbeugung gegen Menschenalter ($ 62).

2. Rollen Sie mit Ihrer Derma-Rolle über die Haut und üben Sie so viel Druck aus, wie Sie bequem vertragen können. (FYI, der Collagen-Boosting Micro-Roller von Stacked Skincare, 30 US-Dollar, ist einer der besten auf dem Markt.) Für jeden Bereich, den Sie anvisieren, sollten Sie horizontal, vertikal und dann diagonal rollen und wiederholen. Passen Sie auf Augen und Lippen auf, da die Haut hier empfindlicher ist. Rollen Sie niemals mit den Augenlidern.



3. Zum Schluss mit einer weiteren Schicht Serum oder Feuchtigkeitscreme auftragen. Bekämpfen Sie Entzündungen mit dem Anti-Redness-Serum von First Aid Beauty ($ 36).

4. Wiederholen Sie dies bei Bedarf bis zu zweimal pro Woche.

Noch mehr Fragen? Schauen Sie sich unsere Micro-Needling-FAQ an.

Credits:

Regisseur: Clarence Fuller

Modell: Aubrey Cleland, Industrie Model Management

Produzent: Adam Hammer

Videografie: Eric Foster

Herausgeber: Clarence Fuller

Make-up: Afton Williams

Haare: Justine Marjan

Styling: Morgan Bogle

Nägel: Destinee Handly

Tags: Alicia Beauty UK, dermarolling