Nachrichten

6 bewegt Ihr Training fehlt

Januar 2021



Es wäre für Ihr Training unmöglich, jeden Muskelaufbau, jede Kalorien-Fackel-Bewegung, die Sie in Ihrem Leben gehört / gesehen / gelesen haben, mit einzubeziehen - zumindest wäre es ein unglaublich langes Training. Also haben wir ein paar Fitness-Experten angerufen und sie gebeten, eine Übung zu nennen, von der Frauen nicht genug machen. Während viele protestierten, dass die Wahl einer einzigen wichtigen Übung äußerst schwierig war, stimmten sie alle zu. Das Ergebnis? Eine Liste von sechs unverzichtbaren Moves, bei denen wir fast garantieren können, dass Sie das nicht bereits tun (wir haben es sicherlich nicht getan). Sie müssen Ihre bestehende Fitness-Routine nicht aufgeben; Streuen Sie einfach ein paar in Ihre bestehenden Workouts und sehen Sie, was passiert.
Blättern Sie durch, um zu sehen, was Ihnen beim Training fehlt!



Celebrity-Trainer und Fitnessexperte Patrick Murphy sagt, er habe alle seine Kunden vor den "Happy-Clam-Move" vorgeformt, weil er Verletzungen vorbeugt und Ihre Gesäßmuskeln trainiert. "Der Durchschnittsmensch sitzt den ganzen Tag und kreuzt die Beine", sagt Murphy. „Wenn wir stehen, bevorzugen wir eine Seite und kollabieren darin, wodurch wir unser Körpergewicht auf ein Bein legen.“ Folglich enden wir mit schwachen Gesäß- und Hüftmuskeln und einer gestörten Stabilisierung. Murphy schlägt daher vor, die Muschelbewegung mit einem Widerstandsband um die Oberschenkel zu wickeln, um den Bereich zu verstärken. Die meiste Zeit, die wir in Bewegung verbringen, befindet sich außerdem in Vorwärtsbewegung (Wandern, Wandern, Radfahren usw.). Wir bewegen uns selten nebeneinander. „Wenn Sie jedoch bei dieser Übung die laterale Seite Ihrer Gesäßmuskeln entwickeln, können Sie damit die Kraft der Schwerkraft überwinden“, sagt Murphy. Das Training Ihrer Gesäßmuskeln in allen Bewegungsebenen ist ein Muss.



Stationäre Ausfallschritte schneiden nicht ab. "Beim Gehen von Ausfallteilen wird eine große Anzahl von Muskeln trainiert (Oberschenkel, Oberschenkel, Waden, Gesäßmuskulatur und Rumpf), während gleichzeitig Ihr Herz-Kreislauf-System angegriffen wird", sagt John Rowley, Personal Trainer und ISSA-Direktor für Wellness. Sie erhalten ein komplettes Unterkörpertraining mit dem zusätzlichen Vorteil von Cardio in einer Bewegung.

"Diese einzelne Übung bietet eine Ganzkörper-Kraftbewegung, die Ihre Bauchmuskeln herausfordert, Ihren Kern stärkt und Gleichgewicht und Koordination verbessert, indem Sie alle Ihre stabilisierenden Muskeln zum Feuern aufrufen", sagt Jason Schneider, Fitnessmanager der Equinox Beverly Hills Group. Und Sie können diesen Schritt überall durchführen, weil Schneider sagt, dass es nicht viel Gewicht erfordert, um Ergebnisse zu erzielen. „Selbst das Körpergewicht wirkt sich auf Ihren Kern aus.“ Wählen Sie einfach ein Gewicht, das Ihre Form nicht beeinträchtigt.



FOTO: Herr Yoga

Schwere Gewichte zu heben ist nicht immer die beste Option für Frauen. Daher empfiehlt Angela Leigh, die nationale Leiterin des Equinox-Trainingslagers, diese Sequenz, um Kraft ohne äußere Reize aufzubauen. "Down Dog ist eine statische Pose, die die Schulterstabilität aufbaut, die Wirbelsäule ausdehnt, die Rückseite der Beine verlängert und die Vorderseite der Oberschenkel verstärkt", sagt Leigh. „Wenn Sie einfach nur zwei Minuten lang Down Dog alleine halten, können Sie die äußeren Oberarme modellieren und die Stabilität des Rumpfes aufbauen, was für Frauen schwierig ist. Ich füge gerne einen Scorpion für die Rotation hinzu und eine zusätzliche Herausforderung für die Kraft und Mobilität im oberen Rückenbereich. Die Ausdehnung der Wirbelsäule, die Stabilität des Kerns, die Schulterkraft und die Beweglichkeit im oberen Rückenbereich sind für eine gute Haltung und gesunde Bewegungsabläufe von grundlegender Bedeutung. “

„Viele Frauen neigen dazu, das Isolationstraining ihrer Waden zu übersehen“, sagt Angeles Burke, Direktor für Fitness und Wellness bei Celsius. „Enge Gesäßmuskeln sind der letzte Schrei, daher sind Hocken und Laufen in den meisten Trainingsroutinen der Frauen Grundnahrungsmittel. Wenn wir jedoch Shorts oder Kleider tragen, neigen unsere Waden dazu, herausgestellt zu werden. “Ihre Waden werden zwar in vielen Grundübungen rekrutiert, aber das reicht nicht aus, um den Bereich richtig zu entwickeln. Burke empfiehlt, nach der Beinroutine zweimal pro Woche zwei Wadenisolationsübungen wie Wadenerhöhungen hinzuzufügen. "Halten Sie das Gewicht leicht und konzentrieren Sie sich auf die Kontrolle der Bewegung."

„Dies ist eine phänomenale Übung, die viele Frauen oft übersehen, weil sie entweder einschüchternd oder verwirrend sein kann (dies sind die gleichen Gründe, warum Männer dies auch nicht tun)“, sagt Mathew N. Berenc, Direktor des Equinox-Fitness-Trainingsinstituts . Das türkische Get Up eignet sich hervorragend zur Verbesserung der Stabilität und der gesamten Körperkraft, zur Vermeidung von Verletzungen und zum Erreichen von Gewichtsabnahmezielen. „Sie benutzen Ihren gesamten Körper gleichzeitig, um vom Boden zum Stehen zu gehen. Jeder Muskel muss zusammen arbeiten, und als Folge dieser verstärkten, vereinheitlichten Belastung des Körpers passen Sie sich an und werden insgesamt stärker - und nicht nur die einzelnen Teile. “Sie verbrennen auch viele Kalorien, weil wiederum jeder Muskel muss arbeiten. "Nach nur drei Wiederholungen - egal wie gut Sie sind - schwitzen Sie Kugeln", sagt Berenc. Sie müssen sich während der gesamten Übung darauf konzentrieren, und wenn dies der Fall ist, sagt Berenc, dass Ihr Stoffwechsel ansteigt.
Wie viele dieser Bewegungen fehlten in Ihrem aktuellen Training?

Tags: Haare, Make-up, Hautpflege, Fitness, Schönheit, Berühmtheit, Friseur, Maskenbildner, roter Teppich Schönheit, Berühmtheit Beauty-Geheimnisse, Nagellack, Beauty-Tipps, Runway Beauty, Beauty-Trends